· 

DER JAHRGANG '20 IST IM KELLER

... und wir sind sehr zufrieden, sowohl mit dem Verlauf der Lese als auch mit dem Ergebnis. Nach einem heißen Sommer sind wir dieses Jahr ungewöhnlich früh, bereits in der letzten Septemberwoche, bei hochsommerlichen Temperaturen, in die Weinlese gestartet. Es warteten kerngesunde, vollreife und wunderbar aromatische Trauben auf uns. Auch als das Wetter etwas abkühlte und der ein oder andere Regenschauer niederging blieb dies so. Ein Herbst wie dieser ist ein Geschenk. Wir sind dankbar für eine entspannte Weinlese und die überdurchschnittlichen Qualitäten, die nun in unserem Keller gären. Vor allem die Rieslinge begeistern schon jetzt mit ihrer intensiven Aromatik. Bis ihr den neuen Jahrgang probieren könnt, liegen aber noch ein paar Monate Reifezeit im Fass vor den 2020ern. Bis dahin schließen wir die Lücken in eurem Weinkeller sehr gerne mit den wunderbaren 2019ern.